Kuratierung des Ausstellungsprojekts „Haus der Biodiversität“ in Herberstein

In der Tierwelt Herberstein wird im April 2023 ein neues „Haus der Biodiversität“ mit Outdoor-Themeninseln im Tierpark und im angrenzenden Europaschutzgebiet Feistritzklamm eröffnet. Gemeinsam mit den Universalmuseum Joanneum konzipieren und kuratieren wir die Ausstellung, die Teil der STEIERMARK SCHAU 2023 ist.

„Die biologische Vielfalt des Lebens“ – unter diesem Thema wird der/die Besucher/in durch die Ausstellung geführt, die auf innovative Art und Weise einlädt, in Berührung mit dieser faszinierenden Welt der Biodiversität zu kommen.

Der Mensch erlebt hier seine eigene Rolle im Ökosystem, die Beziehung zwischen sich selbst und anderen Lebewesen - er ist Teil des Ganzen! Biodiversität erlebbar und greifbar machen, einen realen Bezug zur unmittelbaren Umwelt vor Ort zu schaffen und gleichzeitig sensibel auf die Bedrohung der biologischen Vielfalt zu werden, sind die elementaren Ziele dieser Ausstellung. Dabei steht im Fokus unser eigenes Handeln und Gestalten anzuregen, sowie alternative Denkweisen zu öffnen, denn nur wenn wir verstehen, was Biodiversität ist und warum diese schützenswert ist, können wir diese auch Erhalten.

Universalmuseum Joanneum STEIERMARK SCHAU Tierwelt Herberstein

Haus der Biodiversität in der Tierwelt Herberstein
Haus der Biodiversität in der Tierwelt Herberstein


 
Das ÖKOTEAM kann Ihnen durch unsere Biber-Expertin Mag. Brigitte KOMPOSCH, MSc. im Bibermanagement zur Seite stehen. Gerne wird sie Ihre Fragen zur Vermeidung oder Lösung von Konflikten beantworten.

www.bibermanagement.at

Fischottermanagement
Fischottermanagement Lorenz Wido Gunczy, BSc
Lorenz Wido Gunczy, BSc ist im Auftrag des Naturschutz bundes und der Naturschutzabteilung des Landes Steiermark für die fachliche Beratung im Konflikt Fischotter-Teichwirt-Angler als Fischotter-Beraterin aktiv.

Weiter...

OekoKAT Aspirator
OekoKAT Aspirator Aspirator
Das ÖKOTEAM hat in Zusammenarbeit mit einem Kunststofftechniker eine Serie von Aspiratoren/Exhaustoren entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse von EntomologInnen abgestimmt ist. Der Auffangbehälter ist durchsichtig, bruchfest und besticht durch eine hohe chemische Beständigkeit.

Weiter...