Forststraßen als Lebensraum

Im Auftrag des Naturraummanagements der Österreichischen Bundesforste AG (ÖBf) führen wir im Rahmen des EU-Programms LE 14-20 Erhebungen mehrerer Tiergruppen (Tagfalter, Heuschrecken, Libellen, Weberknechte, Schnecken, Amphibien, Reptilien, Auerhuhn, Schalenwild) an Forststraßen und in angrenzenden Lebensräumen durch.

Begleitend erhebt unser Partnerbüro grünes handwerk Biotoptypen, gefährdete und geschützte Pflanzenarten sowie invasive Neophyten. Die Ausgestaltung der Forststraßen, ihrer Randökotone und des Umlandes wird durch eine Strukturkartierung erfasst.
Die Untersuchungen erfolgen in 6 Bundesländern an 126 ausgewählten Forststraßenabschnitten von je 100 m Länge, die verschiedene Naturräume vom Tiefland bis ins Gebirge sowie unterschiedliche standörtliche Situationen repräsentieren.

Die Erhebungen zielen auf die Fragestellung ab, welche standörtlichen Voraussetzungen, Gestaltungs- und Pflegemaßnahmen die Artenvielfalt und das Vorkommen ausgewählter Arten an Forststraßen bestimmen.


Forststraße im Lungau/Lessach. Foto: H. Brunner
Forststraße im Lungau/Lessach. Foto: H. Brunner
Argynnis paphia - Kaisermantel Foto: H. Brunner
Argynnis paphia - Kaisermantel. Foto: H. Brunner
EU-Programms LE 14-20
 

Das ÖKOTEAM kann Ihnen durch unsere Biber-Expertin Mag. Brigitte KOMPOSCH, MSc. im Bibermanagement zur Seite stehen. Gerne wird sie Ihre Fragen zur Vermeidung oder Lösung von Konflikten beantworten.

www.bibermanagement.at

Artenschutzprojekt Juchtenkäfer
Artenschutzprojekt Juchtenkäfer Machen Sie mit!
Unsere ForscherInnen und der Spürhund Iuma kommen zu Ihnen – finden wir diesen Käfergiganten in ihrem Obstgarten? Melden Sie sich an! Juchtenkäfer-Hotline ÖKOTEAM: 0316/351650, office@oekoteam.at

Weiter...

OekoKAT Aspirator
OekoKAT Aspirator ÖKOTEAM
Das ÖKOTEAM hat in Zusammenarbeit mit einem Kunststofftechniker eine Serie von Aspiratoren/Exhaustoren entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse von EntomologInnen abgestimmt ist. Der Auffangbehälter ist durchsichtig, bruchfest und besticht durch eine hohe chemische Beständigkeit.

Weiter...

ÖKOTEAM-Broschüre!
20 Jahre ÖKOTEAM - ein Leistungsüberblick 20 Jahre ÖKOTEAM Zum Download