Monitoring xylobionter FFH-Käferarten im LIFE+ Projekt Ausseerland

Die Österreichischen Bundesforste betreiben seit Herbst 2013 das LIFE+-Projekt „Naturwald, Moore und Lebensraumverbund im Ausseerland“. Es ist ein großflächiges LIFE+-Projekt zur Erhaltung und Verbesserung von Arten und Lebensräumen in den NATURA 2000 Gebieten „Totes Gebirge“ und „Steirisches Dachsteinplateau“ und soll Biotopverbundsysteme schaffen.

Das ÖKOTEAM wurde von den öbf beauftragt, eine Beweissicherung hinsichtlich xylobionter FFH-Käferarten durchzuführen. Im Mittelpunkt der Erhebungen stehen folgende Arten: Al-penbockkäfer (Rosalia alpina), Gekörnter Bergwald-Bohrkäfer (Stephanopachys substriatus), Scharlachkäfer (Cucujus cinnaberinus), Schwarzer Grubenlaufkäfer (Carabus variolosus nodulosus). Zudem werden seltene xylobionte Urwaldreliktkäferarten dokumentiert. Die Arbeiten finden im Jahr 2016 statt.

- Österreichische Bundesforste - LIFE+ Ausseerland

Alpenbockkäfer. Foto: C. Mairhuber
Alpenbockkäfer. Foto: C. Mairhuber
Life+ und NATURA2000
Life+ und NATURA2000
 

Das ÖKOTEAM kann Ihnen durch unsere Biber-Expertin Mag. Brigitte KOMPOSCH, MSc. im Bibermanagement zur Seite stehen. Gerne wird sie Ihre Fragen zur Vermeidung oder Lösung von Konflikten beantworten.

www.bibermanagement.at

Artenschutzprojekt Juchtenkäfer
Artenschutzprojekt Juchtenkäfer Machen Sie mit!
Unsere ForscherInnen und der Spürhund Iuma kommen zu Ihnen – finden wir diesen Käfergiganten in ihrem Obstgarten? Melden Sie sich an! Juchtenkäfer-Hotline ÖKOTEAM: 0316/351650, office@oekoteam.at

Weiter...

OekoKAT Aspirator
OekoKAT Aspirator ÖKOTEAM
Das ÖKOTEAM hat in Zusammenarbeit mit einem Kunststofftechniker eine Serie von Aspiratoren/Exhaustoren entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse von EntomologInnen abgestimmt ist. Der Auffangbehälter ist durchsichtig, bruchfest und besticht durch eine hohe chemische Beständigkeit.

Weiter...

ÖKOTEAM-Broschüre!
20 Jahre ÖKOTEAM - ein Leistungsüberblick 20 Jahre ÖKOTEAM Zum Download