Tagung „Evidenzbasierter Fledermausschutz“

Am 17. und 18.03.2018 fand in Berlin die Tagung „Evidenzbasierter Fledermausschutz“ statt, welche vom Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung in Kooperation mit dem Bundesverband für Fledermauskunde e.V. und dem NABU BFA Fledermausschutz organisiert wurde.

Es waren mehr als 250 Teilnehmer angemeldet. Das Thema der Tagung war sehr praxisnah, Ziel war der Austausch über die Effizienz von Schutz- und Ausgleichsmaßnahmen für Fledermäuse.

In Synopsis-Vorträgen wurde bestehendes Wissen für bestimmte Themenbereiche dargelegt und bewertet.

Ergänzend gab es Einzelvorträge und Poster zu den jeweiligen Themen. Diese umfassten von Winterquartieren, Forstwirtschaft, Landwirtschaft, Straßenbau, Lichtverschmutzung, Standardisiertes Fledermausmonitoring, Fledermauskästen bis hin zu Gebäudesanierungen ein weites Feld. Das ÖKOTEAM war durch Mag. Senta Huemer vertreten.

Link zur Tagung
Das ÖKOTEAM kann Ihnen durch unsere Biber-Expertin Mag. Brigitte KOMPOSCH, MSc. im Bibermanagement zur Seite stehen. Gerne wird sie Ihre Fragen zur Vermeidung oder Lösung von Konflikten beantworten.

www.bibermanagement.at

Artenschutzprojekt Juchtenkäfer
Artenschutzprojekt Juchtenkäfer Machen Sie mit!
Unsere ForscherInnen und der Spürhund Iuma kommen zu Ihnen – finden wir diesen Käfergiganten in ihrem Obstgarten? Melden Sie sich an! Juchtenkäfer-Hotline ÖKOTEAM: 0316/351650, office@oekoteam.at

Weiter...

OekoKAT Aspirator
OekoKAT Aspirator ÖKOTEAM
Das ÖKOTEAM hat in Zusammenarbeit mit einem Kunststofftechniker eine Serie von Aspiratoren/Exhaustoren entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse von EntomologInnen abgestimmt ist. Der Auffangbehälter ist durchsichtig, bruchfest und besticht durch eine hohe chemische Beständigkeit.

Weiter...

ÖKOTEAM-Broschüre!
20 Jahre ÖKOTEAM - ein Leistungsüberblick 20 Jahre ÖKOTEAM Zum Download