Sozioökonomische Studie zu ÖPUL-WF erschienen

Ergebnisse zum Trockenrasen-Projekt in Niederösterreich

Diese Studie ist eine Ergänzung eines Evaluierungsprojektes zur Bedeutung von Naturschutzflächen aus tierökologisch-naturschutzfachlicher Sicht und beleuchtet sozioökonomische Hintergründe der in diesem Projekt beteiligten Landwirte und Landwirtinnen und deren Einstellung zum Naturschutzprogramm.

Die Rückkehr des Bibers in die Steiermark

Habitatmodellierung des Bibers für die Steiermark.
Habitatmodellierung des Bibers für die Steiermark.

Der Europäische Biber (Castor fiber) war ursprünglich in den borealen und nemoralen Zonen der Paläarktis weit verbreitet. Vorwiegend durch Bejagung, aber auch aufgrund der Zerstörung seiner Lebensräume wurde er im 19. und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Europa weitestgehend ausgerottet.

ERASMUS meets the ÖKOTEAM!

Mit 1. April hat Eliška Malaníková aus Brno (Tschechische Republik) ihr fünfmonatiges Praktikum als ERASMUS-Studentin beim ÖKOTEAM begonnen. Wir heißen sie herzlich willkommen!

 


Seltene Tiere am Kärntner Dobratsch - wie ein Felssturz das Klima veränderte!

ServusTV - Logo

Ein zoologischer Ausflug zum Villacher Hausberg. Am Dobratsch hat sich im Jahr 1348 ein enormer Felssturz ereignet und angeblich 17 Dörfer verschüttet.

Fledermausforschung beim ÖKOTEAM!

Kleine Hufeisennase - © Komposch B.

Mag. Senta Huemer und Mag. Brigitte Komposch, MSc. präsentierten am 18.04.2015, im Haus der Natur in Salzburg, bei der 3. Tagung zur "Fledermausforschung in Österreich" ihr Poster zum Thema "Fledermäuse und Windkraftanlagen in Bergwaldgebieten" (siehe Download unten).

Zum Hören und Staunen!

Ausstellung - Stift Admont

Mitarbeit an einer Ausstellungskooperation zwischen dem Nationalpark Gesäuse und dem Stift Admont.

Das ÖKOTEAM kann Ihnen durch unsere Biber-Expertin Mag. Brigitte KOMPOSCH, MSc. im Bibermanagement zur Seite stehen. Gerne wird sie Ihre Fragen zur Vermeidung oder Lösung von Konflikten beantworten.

www.bibermanagement.at

Artenschutzprojekt Juchtenkäfer
Artenschutzprojekt Juchtenkäfer Machen Sie mit!
Unsere ForscherInnen und der Spürhund Iuma kommen zu Ihnen – finden wir diesen Käfergiganten in ihrem Obstgarten? Melden Sie sich an! Juchtenkäfer-Hotline ÖKOTEAM: 0316/351650, office@oekoteam.at

Weiter...

OekoKAT Aspirator
OekoKAT Aspirator ÖKOTEAM
Das ÖKOTEAM hat in Zusammenarbeit mit einem Kunststofftechniker eine Serie von Aspiratoren/Exhaustoren entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse von EntomologInnen abgestimmt ist. Der Auffangbehälter ist durchsichtig, bruchfest und besticht durch eine hohe chemische Beständigkeit.

Weiter...

ÖKOTEAM-Broschüre!
20 Jahre ÖKOTEAM - ein Leistungsüberblick 20 Jahre ÖKOTEAM Zum Download